dragonfly

TruLife 4K. Mehr Realität

4K ist nur dann wirklich 4K, wenn Ihre Videoverarbeitung in der Lage ist, den Job von Kopf bis Fuß, vom Start bis zum Ziel mit 1,2 Gigapixel pro Sekunde zu verarbeiten. Der KO-Schlag des Boxer ist die Fähigkeit zur Nachrüstung einer Standard-TruLife-60 Hz-Konfiguration auf atemberaubende 120 Hz. Das funktioniert nur mit TruLife 4K, weil das die einzige 4K DLP-Bildverarbeitung ist, die mit 120 Hz läuft.

Hier kommen die neuesten FPGA-ICs (Field Programmable Gate Array) und eine eigenentwickelte Gleitkommaarchitektur zum Einsatz. Somit wird 4K vollständig von Bildinterpolation und Upsampling befreit und Sie erhalten die gleiche Leistung von allen Pixeln. Mit Boxer ist das ganz einfach: was Sie einspeisen, das erhalten Sie auch am Ausgang.

TruLife ist auch für HD und 2K verfügbar, unter anderem für Boxer 20/25/30.

competition-de

Wir kämpfen für echtes 4K

Unsere Mitbewerber führen ein Upscaling von Inhalten durch, indem sie Pixel kopieren und dann vertikal und horizontal hinzufügen. Ihre Prozessoren können die fps ebenfalls erhöhen – indem sie zusätzliche Frames hinzufügen und so 60 fps in 240 fps verwandeln. Dieser Vorgang wird “Smoothing” genannt.

Die Upscaling-Technologie hat vielleicht einen langen Weg hinter sich, aber wir sind der Ansicht, dass mit dem Boxer die Zeit und der Ort reif für “Wobulation” und “Quadsampling” ist. Anderenfalls wird nur nicht anerkannt, dass natives 4K die Zukunft ist.

fall-de

2K–4K-Nachrüstungsoptionen

Wir wissen, dass die Anforderungen Ihrer Kunden morgen anders aussehen werden als heute. Die Christie Boxer-Serie bietet mehrere Nachrüstungsoptionen, die Ihren veränderlichen Budget-, Helligkeits- und Auflösungsanforderungen entsprechen. Mit Konfigurationsoptionen für 2K und 4K Auflösung, Helligkeit zwischen 20.000 und 30.000 Lumen und Bildraten von 60 Hz oder 120 Hz zahlen Sie nur für das, was sie aktuell benötigen.

stairs

Erleben Sie TruLife von Christie bei 120 Hz

Ars Electronic Deep Space exhibit. Linz, Österreich.

Mehr erfahren >

Sattere Farben, überlegene Helligkeit

Der Farbraum des Boxer übertrifft die Anforderungen von Rec. 709. Wir können Ihnen das sagen, weil wir Quecksilberlampen , 4K-Auflösung und Framerates von 120 Hz verwendet haben, um unsere Farben satter, unsere Helligkeit größer und Ihre Bildqualität besser zu machen als in jedem anderen Projektor dieser Klasse. Aber warum die Sache kompliziert machen, wenn es auf einen Blick klar wird?

deeper

< Zurück zu Funktionen